Am 08.11.1976 (# 0001) hat Citroën die sog. ORGA-Nummer eingeführt. Mit dieser Nummer kann das Produktionsdatum eines jeden Citroën genau definiert werden.

Aber erst seit 1980 wird diese Nummer an den entsprechenden Modellen angebracht.

 

Wo findet man die ORGA-Nummer?

AX: Auf der linken Aufnahme des Stoßdämpfers.

BX – Serie 1: Im linken Radkasten, in der Nähe der Federbeinaufnahme.

BX – Serie 2: Auf der linken A-Säule.

C5: Auf der linken A-Säule.

CX: Im linken Radkasten, in der Nähe der Federbeinaufnahme.

GSA: Auf dem rechten vorderen Innenkotflügel.

Visa & C15: An der linken Aufnahme des vorderen Stossdämpfers.

Xantia: Rechts an der Spritzwand in der Nähe der Federkugel.

XM: Auf der linken A-Säule.

 

ORGA-Nummer eingeben: und Button klicken um das

Dein Citroën wurde am produziert.

 

© 2011 - 2017, Böse X-Beine & Co.. Alle Rechte vorbehalten.

Michael Werth

Seit dem Jahr 2000 schraube ich regelmäßig an meinen Citroëns.
Im “learning by doing”-Verfahren habe ich mir mittlerweile soviel Wissen angeeignet, dass meine Autos seither keine KFZ-Werkstatt mehr von innen gesehen haben.

Dieses Wissen möchte ich mit euch teilen.

Daher dieses Blog mit meinen Erfahrungen, von einem Hobbyschrauber, für Hobbyschrauber.

Kommentar verfassen