20140717_215211

In meinem Artikel über das durchgeschossene Domlager am XM eines Freundes habe ich ja berichtet, dass es bei Citropart überholte Domlager zu kaufen gibt.

Diese werden im osteuropäischen Ausland gefertigt, was einige XM Fahrer ob der Qualität kritisch sehen.

Ein Leser dieses Blogs von XM-Club NL hat mir heute einen Link zu einem Forenbeitrag geschickt, in dem eine niederländische Quelle für überholte Domlager genannt wird: KLICK!

Für all diejenigen, die lieber die osteuropäischen Domlager nicht kaufen wollten, ist dies vielleicht eine Alternative. Die Preise sind übrigens vergleichbar mit denen von Citropart. Es erfolgt ein Austausch alt gegen überholt.

 

In Post #55 findet ihr die Bezugsadresse:

t.a.v.A. van Eijk

RUBAVO Oudebrugweg 1

2808 NP Gouda

Telefon: +31 182-513585

 

An dieser Stelle vielen Dank an Mark Nijenhuis, der mir diesen Tipp gegeben hat.

 

PS: Wer weder Chrome, noch das Google Übersetzer Plugin für Firefox nutzt, kann hier die übersetzte Webseite aufrufen: Seite übersetzt mit Google Übersetzer

© 2014, Böse X-Beine & Co.. Alle Rechte vorbehalten.

Seit dem Jahr 2000 schraube ich regelmäßig an meinen Citroëns.
Im „learning by doing“-Verfahren habe ich mir mittlerweile soviel Wissen angeeignet, dass meine Autos seither keine KFZ-Werkstatt mehr von innen gesehen haben.

Dieses Wissen möchte ich mit euch teilen.

Daher dieses Blog mit meinen Erfahrungen, von einem Hobbyschrauber, für Hobbyschrauber.